Der Standort

Das bedeutende Mittelzentrum Langenhagen (rd. 55.000 Einwohner / Stand 2016) in der Metropolregion Hannover in Niedersachsen liegt nördlich der Landeshauptstadt Hannover im "Speckgürtel" zwischen den Gemeinden Wedemark, Isernhagen und der Stadt Garbsen. Die wirtschaftliche Stärke und gute Verkehrsanbindung des Standorts wird unter anderem durch den Flughafen Hannover-Langenhagen geprägt. Das Shopping Center "CCL" befindet sich direkt im Stadtzentrum zwischen dem Rathaus und dem Marktplatz.

Details

InvestitionsobjektShopping Center, Erweiterung des City Center Langenhagen (CCL)
AdresseMarktplatz 7, 30853 Langenhagen
Baujahr2012
vermietbare Fläche gesamt28.600 m² (Bestands- und Neubau)
davon Einzelhandel20.063 m²
davon Gastronomie968 m²
davon Büro/Praxis182 m²
Parkplätze1.344
Vermietungsstand100%
Websitewww.ccl-langenhagen.de

Die Mieter

Der CCL Neubau stellt eine Erweiterung des CCL-Bestands-Centers dar und umfasst auf zwei Ebenen rund 21.000 m2 Einzelhandels-, Dienstleistungs- und Gastronomiefläche. Zu den Magnetmietern zählen neben dem Lebensmittelvollsortimenter REWE Textilfachgeschäfte wie H&M und C&A sowie der Elektronikanbieter expert, die Modekette Kult und das Schuhgeschäft Reno. Insgesamt verfügt das CCL über rd. 100 Geschäfte verschiedenster Branchen und Sortimente.