Der Standort

Das innerstädtische Fachmarktcenter liegt entlang der Straße „Zum hohen Ufer“ in Siegburg. Im Norden grenzt die Brückbergstraße und im Westen die Wilhelmstraße an das Grundstück.

Durch die dominierende Wohnnutzung im Umfeld ist ein direkter Wohngebietsbezug gegeben, so dass in fußläufiger Entfernung Nachfragevolumen für den Einzelhandel vorhanden ist. Für die Bewohner ist der Standort eine neue Einkaufsalternative in fußläufiger Erreichbarkeit. Es sollen neben dem Fachmarktcenter noch weitere Wohngebäude entstehen.Der Standort zeichnet sich durch seine innerstädtische Lage, verbunden mit einer sehr guten verkehrlichen Erreichbarkeit, aus. Zusätzlich ist der Standort für das umgebende Wohnumfeld sehr gut fußläufig erreichbar und wird zukünftig erster Einzelhandelsanlaufpunkt sein.

 

 

Details

InvestitionsobjektFachmarktcenter
AdresseZum Hohen Ufer, 53721 Siegburg
Baujahr2018/2019
Vermietbare Fläche gesamt6.570 m²
davon Einzelhandel6.452 m²
davon Büro/ Praxis118 m²
Parkplätze189
Vermietungsstand100 %
Websitekeine

Die Mieter

Der Baukörper ist übersichtlich in einer U-Form konzipiert und die Verkaufsflächen befinden sich alle im Erdgeschoss. Die Eingänge der einzelnen Einheiten sind allesamt zu den Stellplätzen hin ausgerichtet. In den beiden Seitenflügeln sind der Discounter, der Drogeriemarkt und der Tier-/Zoobedarf-Fachmarkt untergebracht. Der Elektronikmarkt ist zwischen diesen beiden Teilen angeordnet. Das Objekt verfügt über 189 ebenerdig, zentral angelegte Stellplätze. Die Zu-/Abfahrt für die Kunden erfolgt direkt vom/in den Kreisverkehr, was für den Kundenverkehr völlig ausreichend sein wird.

Das Fachmarktcenter verfügt über eine Mietfläche von 6.570 m². Alle fünf Mieter verfügen über langfristige Mietverträge.